Manuelle Lymphdrainage

MLD ist eine der 4 Säulen der komplexen physikalischen Entstauungstherapie, die durch Pflege, Kompression und Bewegungstherapie für Lymph- und Venenerkrankungen ergänzt wird.

Sie führt durch spezielle entstauende Massage zur Reduzierung oder Beseitigung von Lymphstauungen. Das Ergebnis wird durch den Einsatz von Kompressionsverbänden und Entstauungsgymnastik stabilisiert.